Onlineausgabe für Düsseldorf und Umgebung
Ausgabe:
Donnerstag, 21. Juni 2018

Preis: 0,00 €

Partner Seiten


Freier Webkatalog
Kostenfreier Webkatalog und Artikelverzeichnis www.link4web.de

Party - Nightlife
Photographie-
Photographie


Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Werbung 








 

Traumhaft jeck" - Traumhaftes Wetter - Traumhafte Närrinnen und Narren - Ausgelassene Stimmung - Über 900 Polizeibeamte

RSS Feed Polizeibericht www.info-lippstadt.de


Zum traumhaften Motto passte heute auch das Wetter und die Stimmung der einigen Hunderttausend Närrinnen und Narren, die ausgelassen in Düsseldorf feierten!", so Einsatzleiter Polizeidirektor Harald Wilke. "Bislang sind wir sehr zufrieden mit den Karnevalisten, die hier den närrischen Höhepunkt genießen", bilanziert der Einsatzleiter weiter.

Die vielen Hundert Polizeibeamtinnen und -beamten sowie die zahlreichen Zugbegleiter sorgten dafür, dass die Fußgruppen, die Motivwagen, die Musikkapellen und die Pferdegespanne sicher die 5,5 Kilometer lange Wegstrecke bewältigen konnten. Ausgelassen und friedlich konnten die Zuschauer so den Rosenmontagszug in der Landeshauptstadt genießen.

Der Rosenmontagszug setzte sich pünktlich um 12.30 Uhr von der Fritz-Roeber-Straße aus in Bewegung. Der letzte Wagen erreichte gegen 16.50 Uhr sein Ziel an der Merowinger Straße in Bilk.

Bei aggressivem Verhalten und Störungen griffen die Polizeibeamten schnell ein. Alkoholisierte, meist jugendliche Randalierer, mussten sie bereits am Vormittag aus dem Verkehr ziehen und in das Polizeigewahrsam bringen.

Hier die vorläufige Bilanz des Rosenmontagszuges 2015 aus polizeilicher Sicht (Vorjahreszahlen in Klammern) - Stand 17.30 Uhr:

Die Ordnungskräfte (OSD) schleppten entlang des Zugweges 18 (27) Pkw ab. In diesem Jahr wurden keine Kinder (2) zur Kindersammelstelle gebracht, 14 (9) zum Teil alkoholisierte Randalierer verbrachten den Tag im Polizeigewahrsam. Insgesamt erteilten die Beamten in diesem Jahr 51 (34) Personen Platzverweise für den Innenstadtbereich.

Eine Gesamtbilanz der Karnevalstage wird am Dienstag veröffentlicht. Informationen über Einsätze von Feuerwehr und Hilfsdiensten erhalten Sie vom Pressedienst der Landeshauptstadt. Meldung vom 16.2.15 23:13

Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.4.0 | Lizenz N°: osmCitytipp | Copyright: Mateo & Mewis AG

 

Nachrichten von www.unser-duesseldorf.de

Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z

Permanentlink  Restaurant -DEMO-  


Bild der Woche
Felix Sturm vs. Pe...
Felix Sturm hat sich erfolgreich im Ring zu...

Bild vergrößern!  Archiv!

Werbung

Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!