Onlineausgabe für Düsseldorf und Umgebung
Ausgabe:
Dienstag, 24. September 2019

Preis: 0,00 €

Partner Seiten


Freier Webkatalog
Kostenfreier Webkatalog und Artikelverzeichnis www.link4web.de

Party - Nightlife
Photographie-
Photographie


Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Werbung 






 
Regionales

Neu: Variotafeln mit Internet-Hinweis

RSS Feed www.info-lippstadt.de

Seit Frühjahr 2008 werden aktuelle Verkehrsinforma-tionen in Düsseldorf auch über sieben städtische Vario-tafeln bereitgestellt. Aufgrund vermehrter Bauaktivitäten im Stadtgebiet, wie die Aktivitäten rund um die Wehrhahn-Linie oder verschiedene Straßensa-nierungen, ist es manchmal nicht möglich, auf alle Ver-kehrsbehinderungen mittels Variotafeln hinzuweisen. Daher wird an Stellen, wo vor allem Pendler unterwegs sind, so auf den Variotafeln vor dem Heerdter Dreieck (Brüsseler Straße), auf der Münchener Straße und auf dem Südring der Text "Aktuelle Verkehrsinfos unter verkehr.duesseldorf.de" geschaltet.

Mittels dieses einfachen und prägnanten Links findet der Verkehrsteilnehmer dann eine direkte Verbindung zu der städtischen Internetseite mit den aktuellen Verkehrsinformationen. Verkehrsteilnehmer mit dem Ziel Düsseldorf werden schon auf der Bundesautobahn über mögliche Störungen im städtischen Netz informiert und durch dynamische Anzeigetafeln auf sich bietende Alternativrouten geführt. Die vorhandenen städtischen Variotafeln werden hierbei als zusätzliche Wegweiser und zur Übermittlung von Verkehrsinformationen genutzt.

Ein weiteres Ziel der Stadt Düsseldorf ist unter anderem, einen dynamischen Verkehrslagebericht für das Hauptstraßennetz der Landeshauptstadt Düsseldorf zu entwickeln. Auf der Grundlage von aktuell gemessenen Verkehrsdaten und von Modelldaten soll damit die aktuelle und prognostizierte Verkehrsqualität, 30-Minuten-Prognose, des Hauptstraßennetzes berechnet werden. Dieser so genannte "Level of Service" des Hauptstraßennetzes kann ab Frühjahr 2009 anhand einer Karte im Internet abgerufen werden. Dabei wird die Verkehrsqualität in vier Stufen eingeteilt: fließender Verkehr, dichter Verkehr, Staugefahr, Stau. In der weiteren Entwicklung sollen die Erkenntnisse zur Verkehrslage in die Navigationsgräte der Fahrzeuge übertragen werden.

Nachricht vom 9.8.08 13:33

Kommentare (0)
Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.4.0 | Lizenz N°: osmCitytipp | Copyright: Mateo & Mewis AG

 

Nachrichten von www.unser-duesseldorf.de

Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z

Permanentlink  Restaurant -DEMO-  


Bild der Woche
Felix Sturm vs. Pe...
Felix Sturm hat sich erfolgreich im Ring zu...

Bild vergrößern!  Archiv!

Werbung

Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!