Onlineausgabe für Düsseldorf und Umgebung
Ausgabe:
Dienstag, 24. September 2019

Preis: 0,00 €

Partner Seiten


Freier Webkatalog
Kostenfreier Webkatalog und Artikelverzeichnis www.link4web.de

Party - Nightlife
Photographie-
Photographie


Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Werbung 






 
Regionales

Vorgartenwettbewerb Mitmachen lohnt sich

RSS Feed www.info-lippstadt.de

Geld- und Sachpreise im Wert von bis zu 1.000 Euro winken Bewerbungsfrist bis 1. September verlängert Im Jahr des Wettbewerbs Entente Florale Europa grünt und blüht es in Düsseldorf und das nicht nur im öffentlichen Grün. Auch die vielen Vorgärten sind eine Augenweide. Gerade dieses private Grün ist sehr wichtig für die Stadt. Warum also die Chance nicht am Schopfe packen und sich mit dem eigenen Vorgarten oder den Fassadenbegrünungen am Wettbewerb beteiligen? Immerhin winken Geld- und Sachpreise im Wert von bis zu 1.000 Euro, betont das Gartenamt. Der Vorgartenwettbewerb ist bis zum 1. September verlängert worden.

Vorgärten wirken durch ihre Lage intensiv in den öffentlichen Raum und beleben so das Straßenbild nachhaltig. Für jeden sichtbar und erlebbar haben sie eine ganz besondere Funktion für das Erscheinungsbild der Straßen. Ein grüner und blühender Vorgarten ist deshalb nicht nur für die Hausbewohner eine Freude.

Düsseldorf hatte viele Stadtteile, die aufgrund ihrer unterschiedlichen Entstehung ganz individuelle gestalterische Ausprägungen haben. Um diesem Aspekt gerecht zu werden, wird für jeden der zehn Stadtbezirke ein eigenständiger Wettbewerb angeboten. Das heißt, es gibt eine eigene Jury für jeden Stadtbezirk, die mit den Örtlichkeiten vertraut ist und die jeweiligen Preisträger ermittelt.

"Wir hatten gehofft, dass die Düsseldorfer offensiver sind", heißt es aus den Bezirksvertretungen. Denn leider haben sich bisher nicht so viele an diesem Wettbewerb beteiligt wie man sich erhofft hatte. Vielleicht ist sich der ein oder andere Vorgartenbesitzer gar nicht bewusst, was er für ein Kleinod geschaffen hat. Alle Vorgärten sind auf ihre Art und Weise sehr ansprechend, ganz gleich für welche Gestaltung die Besitzer sich entschieden haben. Die Gartenbesitzer sollten stolz auf ihr privates Grün sein, erfordert es doch oft viel Zeit für die erforderliche Pflege.

Teilnehmen kann jeder, der einen Vorgarten oder eine begrünte Hausfassade zeigen kann, vorausgesetzt beide sind von der Straße aus einsehbar. Die Bewerbung kann formlos erfolgen, Teilnehmer sollten mindestens ein Foto beifügen und dann entweder in der zuständigen Bezirksverwaltungsstelle oder direkt im Gartenamt, Kaiserswerther Straße 390, 40474 Düsseldorf, einreichen. Einzelheiten zum Wettbewerb finden sich im Internet unter www.duesseldorf.de/entente_florale. Dort finden sich auch die Adressen der Bezirksverwaltungsstellen.

Nachricht vom 6.8.08 10:15

Kommentare (0)
Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.4.0 | Lizenz N°: osmCitytipp | Copyright: Mateo & Mewis AG

 

Nachrichten von www.unser-duesseldorf.de

Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z

Permanentlink  Restaurant -DEMO-  


Bild der Woche
Felix Sturm vs. Pe...
Felix Sturm hat sich erfolgreich im Ring zu...

Bild vergrößern!  Archiv!

Werbung

Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!