Onlineausgabe für Düsseldorf und Umgebung
Ausgabe:
Samstag, 23. Januar 2021

Preis: 0,00 €

Partner Seiten


Freier Webkatalog
Kostenfreier Webkatalog und Artikelverzeichnis www.link4web.de

Party - Nightlife
Photographie-
Photographie


Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Werbung 






 
Verbraucherinfos

Amt für Verbraucherschutz Brieftauben melden

RSS Feed www.info-lippstadt.de

Brieftauben müssen gemeldet werden. Darauf weist das Amt für Verbraucherschutz hin. Wer Tauben hält oder halten will, muss dies anzeigen und zwar im Idealfall vor Beginn der Haltung. Angegeben werden müssen die Nutzungsart, die durchschnittliche Zahl und der Standort der Tiere. Diese Anzeige ist wichtig, um Taubenhalter gezielt informieren zu können, wenn beispielsweise aufgrund von Tierseuchen Vorkehrungen zum Schutz der Tauben getroffen werden müssen. Wer diese Meldung bisher versäumt hat, sollte dies jetzt kurzfristig nachholen. Wer Tauben zum Zweck der Lebensmittelgewinnung hält, muss darüber hinaus weitere Vorschriften beachten. Ein weiterer Hinweis der Tierärzte im Amt für Verbraucherschutz: Arzneimittel für die Tauben sollten – wie beim Menschen – nur nach Beratung durch Tierärzte oder Apotheker verabreicht werden. Dies gilt besonders zum Beginn der Wettflugsaison.

Fragen zur Taubenhaltung und Meldungen nimmt das Amt für Verbraucherschutz unter der Rufnummer 89-93242 entgegen.

Nachricht vom 22.7.08 20:19

Kommentare (0)
Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.4.0 | Lizenz N°: osmCitytipp | Copyright: Mateo & Mewis AG

 

Nachrichten von www.unser-duesseldorf.de

Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z

Permanentlink  Restaurant -DEMO-  


Bild der Woche
Felix Sturm vs. Pe...
Felix Sturm hat sich erfolgreich im Ring zu...

Bild vergrößern!  Archiv!

Werbung

Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!