Onlineausgabe für Düsseldorf und Umgebung
Ausgabe:
Montag, 09. Dezember 2019

Preis: 0,00 €

Partner Seiten


Freier Webkatalog
Kostenfreier Webkatalog und Artikelverzeichnis www.link4web.de

Party - Nightlife
Photographie-
Photographie


Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Werbung 






 
Regionales

Bürgerinnen und Bürger sind Mit Düsseldorf verwurzelt"

RSS Feed www.info-lippstadt.de

Die Baumspenden-Kampagne "Mit Düsseldorf verwurzelt" erfreut sich in der Bevölkerung großer Beliebtheit. Auf Plakaten in der ganzen Stadt haben unter anderem Campino, Fortuna-Kicker Axel Bellinghausen und Kultbäcker Josef Hinkel für den Wiederaufbau des städtischen Grüns posiert – immer barfuß in der Natur. Jetzt kann jedermann kreativ sein und mitmachen. Die Stadt startet einen Wettbewerb für originelle Fotos und Texte. Einsendeschluss ist der 15. Mai.
Diana Eichhorn, die in Düsseldorf lebende bekannte Moderatorin der Tiersendung "Hundkatzemaus", ist Patin des Wettbewerbs. Mit ihren Tieren ist sie vielfach der Natur verbunden und war wie viele geschockt von den Auswirkungen des Sturms Ela. So stellte sie sich gern für die Kampagne zur Verfügung. Sie wirbt auch mit einem eigenen Plakat: "Ich spende, weil auch Eichhörnchen ein Blatt über dem Kopf brauchen", heißt es mit Anspielungen auf Tiere und ihren Namen. Auf dem Plakat posiert auch ihr Hund "Klein Maggie" auf dem Himmelgeister Deich.
Die Wettbewerbsidee ist, dass sich Bürgerinnen und Bürger an ihrem Lieblingsplatz in der Natur fotografieren (lassen) und dazu texten: "Ich spende, weil …" Foto und Text werden an das Rathaus, Postadresse: Landeshauptstadt Düssseldorf, Rathaus, zu Händen Stephan Jung, Marktplatz 2, 40213 Düsseldorf, geschickt oder per E-Mail an mitduesseldorfverwurzelt@duesseldorf.de gesendet.
Alle Ideen werden von einer Jury bewertet, in der Diana Eichhorn mit-wirkt. Zu gewinnen ist ein professionelles Fotoshooting im Stil der Pla-katserie. Präsentiert werden die Sieger dann von Oberbürgermeister Thomas Geisel beim großen Hofgartenfest am 14. Juni, ein Jahr nach dem verheerenden Sturm.
Das neue Element der Kampagne "Mit Düsseldorf verwurzelt" ist, dass sie jetzt vor allem in den sozialen Netzwerken und auf Websites fortge-führt wird. "Davon erhoffen wir uns noch mal neuen Schwung", sagt die Erfinderin der Kampagne, Astrid Kirchhoff von der Agentur com.convers.
Die Baumkampagne der Stadt hat bisher mehr als 2,3 Millionen Euro an Spenden erbracht.
Hintergrund: Teilnahmebedingungen
1. Veranstalter des Wettbewerbs ist die Landeshauptstadt Düsseldorf.
2. Aus allen Beiträgen werden von einer Jury drei Gewinner ausgewählt.
3. Die Gewinner des Wettbewerbs werden Ende Mai 2015 benachrichtigt und am 14. Juni anlässlich des Hofgartenfests der Öffentlichkeit vorgestellt.
4. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
5. Die Gewinner erhalten ein professionelles Fotoshooting im Stil der Plakatserie.
6. Voraussetzung zur Teilnahme ist die Vollendung des 14. Lebensjahres.
7. Jeder Teilnehmende darf höchstens einen Beitrag einsenden. Die Beiträge müssen bis spätestens zum 15. Mai 2015 bei der Landeshauptstadt Düsseldorf eingegangen sein. Die Zusendung kann per E-Mail an mitduesseldorfverwurzelt@duesseldorf.de oder an die Postadresse: Landeshauptstadt Düsseldorf, Rathaus, zu Händen Stephan Jung, Marktplatz 2, 40213 Düsseldorf, erfolgen.
Für den rechtzeitigen Eingang gilt das Eingangsdatum der E-Mail bzw. der Eingangsstempel im Rathaus. Mit der Einreichung eines Beitrags wird das Einverständnis mit den Teilnahmebedingungen erklärt.
8. Die Beiträge müssen eindeutig bezeichnet und gekennzeichnet (Foto/Motiv und Text) sowie mit Vorname, Name, vollständiger Adresse, Geburtsdatum und nach Möglichkeit mit einer Telefonnummer und/oder einer E-Mail-Adresse versehen sein. Bei Jugendlichen unter 18 Jahren ist eine schriftliche Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten zur Teilnahme beizufügen und Voraussetzung für die Zulassung zum Wettbewerb.
9. Die Zusendung der Beiträge erfolgt auf Kosten und Risiko des Teilnehmenden. Die Landeshauptstadt Düsseldorf übernimmt keine Haftung für verloren gegangene Beiträge. Eine Empfangsbestätigung erfolgt nicht.
10. Der Teilnehmende versichert durch die Teilnahme, dass er der Urheber und damit der uneingeschränkte und alleinige Inhaber der Rechte des eingesandten Beitrags ist.
11. Mit der Teilnahme und Übersenden eines Fotos/Motivs und Textes gewährleistet und garantiert der Teilnehmende, dass er Inhaber sämtlicher Rechte an dem für das Wettbewerb eingereichten Foto und des Textes ist. Insbesondere garantiert er, alle Nutzungs- und Leistungsschutzrechte sowie sonstige Rechte beachtet zu haben. Der Teilnehmende steht dafür ein, dass das Foto und der Text keine sonstigen Beanstandungen auslöst und nicht gegen geltendes Recht verstoßen. Insbesondere - aber nicht ausschließlich – garantiert der Teilnehmende, die Rechte sämtlicher Personen und ggf. Örtlichkeiten, die auf dem Foto abgebildet sind, insbesondere das Recht am eigenen Bild, zu beachten und dass die entsprechenden Nutzungs- und Weitergaberechte vorliegen. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der Teilnehmende die Landeshauptstadt Düsseldorf von allen diesbezüglichen Ansprüchen frei.
12. Die Einsendung nimmt an dem Wettbewerb nur teil, wenn sie nicht gegen Gesetze verstößt. Insbesondere nicht gestattet sind rassistische, gewalttätige, politisch extremistische, sexistische, diskriminierende oder sonst anstößige Veröffentlichungen, sowie solche, die andere Personen, Volksgruppen oder religiöse Bekenntnisse beleidigen, verleumden, bedrohen oder verbal herabsetzen.
13. Der Teilnehmende erkennt an, dass es im alleinigen Ermessen der Landeshauptstadt Düsseldorf steht, zu entscheiden, ob das Foto/Motiv und der Text im Rahmen des Wettbewerbes veröffentlicht wird oder nicht.
14. Der Teilnehmende räumt der Landeshauptstadt Düsseldorf an dem eingereichten Fotomaterial/Motiv und Text ein unentgeltliches, nichtausschließliches, räumlich und zeitlich unbegrenztes sowie übertragbares Nutzungsrecht ein. Der Teilnehmende räumt der Landeshauptstadt Düsseldorf zudem das Recht ein, im Rahmen der Online- und Print-Veröffentlichung den Namen und Kommentare des Teilnehmenden zum Bild zu veröffentlichen.
15. Der Teilnehmende ist damit einverstanden, dass sein Name im Falle des Gewinns von der Landeshauptstadt Düsseldorf in sozialen Netzwerken, zum Beispiel. Facebook, bekannt gegeben wird.
16. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

Nachricht vom 31.3.15 23:59

Kommentare (0)
Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.4.0 | Lizenz N°: osmCitytipp | Copyright: Mateo & Mewis AG

 

Nachrichten von www.unser-duesseldorf.de

Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z

Permanentlink  Restaurant -DEMO-  


Bild der Woche
Felix Sturm vs. Pe...
Felix Sturm hat sich erfolgreich im Ring zu...

Bild vergrößern!  Archiv!

Werbung

Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!