Onlineausgabe für Düsseldorf und Umgebung
Ausgabe:
Donnerstag, 12. Dezember 2019

Preis: 0,00 €

Partner Seiten


Freier Webkatalog
Kostenfreier Webkatalog und Artikelverzeichnis www.link4web.de

Party - Nightlife
Photographie-
Photographie


Webhosting
Webhosting Domain ab 1,79 Euro/M PHP5, MySQL5,

Werbung 






 
Regionales

In Düsseldorf muss niemand auf der Straße schlafen

RSS Feed www.info-lippstadt.de

Ausreichend Übernachtungs-stellen für Menschen, die auf der Straße leben "In Düssel-dorf muss niemand auf der Straße übernachten. Es gibt genügend Übernachtungs-möglichkeiten für Menschen, die auf der Straße leben", erklärt Sozialdezernent Burkhard Hintzsche. In Zusammenarbeit mit den freien Wohlfahrtsverbänden hat die Landeshauptstadt Düsseldorf mit Tagesstätten und Notübernachtungsstellen ein engmaschiges Hilfesystem geschaffen. Mindestens 120 Betten stehen für Übernachtungen zur Verfügung. Bei Bedarf kann kurzfristig auf weitere Kapazitäten im Bereich der Städtischen Unterkünfte zurückgegriffen werden. Alle Angebotsstellen vermitteln auch weitergehende Hilfen, zum Beispiel Medizinischer Art. Etwa 150 bis 200 Menschen leben nach Schätzungen von Fachleuten in Düsseldorf auf der Straße. Bei kalten Temperaturen ist ein warmer Schlafplatz für sie überlebenswichtig.

Wichtig ist, dass wohnungslose Menschen die Anlaufstellen kennen. Streetworker und der Ordnungs- und Servicedienst der Landeshauptstadt Düsseldorf leisten eine unverzichtbare Arbeit, um Obdachlose auf die Hilfeangebote und Übernachtungsmöglichkeiten aufmerksam zu machen. Aber auch Bürgerinnen und Bürger sollten nicht wegsehen und Hilfeeinrichtungen über Wohnungslose informieren, wenn diese trotz eisiger Kälte im Freien übernachten. Ansprechpartner ist unter anderem die Beratungsstelle für Obdachlose des Amtes für soziale Sicherung und Integration, Harkortstraße 23, Telefon 89-96189. Im Notfall kann auch die Polizei um Hilfe gebeten werden. Die Beratungsstelle des Amtes bietet neben einer offenen Sprechstunde, montags und donnerstags von 8 bis 12 Uhr, tägliche Beratung für Neuschläfer der Notschlafstellen an.

Möglichkeiten zum Tagesaufenthalt bestehen in folgenden Stellen:

"Shelter", Ratinger Straße 46 (Kooperation Stadt und Diakonie in Düsseldorf), Öffnungszeit täglich von 8 bis 18 Uhr, Telefon: 58 68 78 80

Fachberatungsstelle "Horizont", Neusser Straße 37 (Diakonie in Düsseldorf), mit Tagesaufenthalt montags-freitags von 8 bis 13 Uhr. Wochenende und Feiertage im Wechsel mit "Cafe Pur" geöffnet von 8 bis 13 Uhr. Telefon: 3 00 64 30

"Cafe Pur", Harkortstraße 27 (Kooperation Stadt und Diakonie in Düsseldorf), montags bis freitags von 11 bis 17 Uhr. Wochenende und Feiertage im Wechsel mit "Horizont" geöffnet von 8 bis 13 Uhr. Telefon: 5 80 86-42/43

"Cafe Kola", Erkrather Straße 18 Kontaktladen des Drogenhilfezentrums für drogenabhängige Menschen, täglich, auch an Wochenenden und Feiertagen von 12.30 bis 15.30 Uhr – allerdings ist dienstags nur für Frauen und Mädchen, mittwochs nur für Männer geöffnet. Telefon: 89-9 54 94

"Trebecafe", Kölner Straße 148 (Diakonie in Düsseldorf) für Frauen bis 27 Jahre, Öffnungszeiten: montags und dienstags 10 bis 14 Uhr, donnerstags bis sonntags 16 bis 20 Uhr. Telefon: 6 01 53 31

Für Übernachtungen stehen zur Verfügung:

Notschlafstelle "Ariadne" für Frauen, Querstraße 4 mit Tagesaufenthalt (Kooperation Stadt und Diakonie in Düsseldorf) mit bis zu 20 Plätzen. Telefon: 5 80 63 66

Notschlafstelle für Männer, Harkortstraße 27 mit Tagesaufenthalt (Kooperation Stadt und Ordensgemeinschaft der Armen Brüder des hl. Franziskus) mit 50 Plätzen. Telefon: 8 76 66 88

Nachtunterkunft "Franziska-Schervier-Haus", Kaiserswerther Straße 13 (Ordensgemeinschaft der Armen Brüder des hl. Franziskus), mit 42 Plätzen. Telefon: 60 28 35 00

"Sleep-In" des Drogenhilfezentrums, Erkrather Straße 18 mit mindestens 12 Plätzen. Telefon: 89-2 39 18

"Knackpunkt", Grupellostraße 29 des SKFM, für Mädchen und junge Frauen bis 26 Jahre mit 8 Plätzen, Telefon: 35 92 43 und 4 69 62 33.

Nachricht vom 18.12.09 16:33

Kommentare (0)
Werbung 

Stadtmagazin Version 1.4.4.0 | Lizenz N°: osmCitytipp | Copyright: Mateo & Mewis AG

 

Nachrichten von www.unser-duesseldorf.de

Speisekarten Online!

- Aus Gastronomie A-Z

Permanentlink  Restaurant -DEMO-  


Bild der Woche
Felix Sturm vs. Pe...
Felix Sturm hat sich erfolgreich im Ring zu...

Bild vergrößern!  Archiv!

Werbung

Ein Bild aus unserer Bildgalerie
 

Zufallsbild aus der Bildergalerie

  
Besuchen Sie unsere Bildergalerie mit einer großen Bildauswahl!

Bilderrätsel
Mitmachen & gewinnen!!